Besser Schlafen – Schlafschutz statt Ohrenstöpsel

Besser Schlafen – Schlafschutz oder Ohrenstöpsel?

Kann man mit Ohrenstöpseln besser schlafen?

Ohrenstöpsel sind in jedem Supermarkt in den unterschiedlichsten Ausführungen zu erwerben. Man erhält sie in Baumwollwatte, getränkt mit Vaseline oder auch komplett aus Schaumstoff. Man hat die Wahl zwischen Maxi, Mini oder Extraklein. Das hört sich für mich an wie Kinder- oder Seniorenteller, mit Ketchup oder ohne, aber mit Kartoffelsalat oder vielleicht doch lieber mit Pommes, aber dann ohne Ketchup. Wer besser schlafen möchte, hat sicherlich schon den ein oder anderen Ohrenstöpsel getestet. Doch dann musste er feststellen, dass man damit nicht wirklich besser schlafen kann. Der Kinderteller zu klein, der Seniorenteller zu salzarm. Ketchup zu süss, Senf zu scharf. Der Ohrenstöpsel drückt beim Schlafen oder lässt zu viel Lärm durch.

Besser schlafen mit einem professionell angefertigten Schlafschutz

Mich haben beim Schlafen vor allem immer die Nebengeräusche wie fahrende Autos, wenn das Fenster nachts geöffnet war, gestört. Auch der Lärm der Nachbarn war manchmal ziemlich ätzend, wenn man schlafen wollte. Die Kirchturmglocken haben mich morgens um 6 Uhr aus dem Schlaf gerissen und ich habe mir gewünscht, endlich besser schlafen zu können. Die Standardohrenstöpsel haben mich nicht zufrieden gestellt. Darf ich direkt sein? Ehrlich gesagt fand ich sie zum Kotzen. Ich konnte damit nämlich nicht besser schlafen sondern eher schlechter. Entweder sie stopften mein Ohr so zu, dass ich jeden eigenen Atemzug hörte und schon deshalb nicht schlafen konnte weil mir das Geräusch Angst machte. Oder sie drückten so dermaßen in meinem Ohr, dass ich das Gefühl hatte, keine Sekunde länger damit auszuhalten, geschweige denn besser schlafen zu können.

Die Anfertigung des Schlafschutzes

Im Hörgerätestudio ließ ich mir dann einen professionellen Schlafschutz anfertigen in der Hoffnung, endlich besser schlafen zu können. Der überaus sympathische Hörakustiker (er war allein schon ein Besuch im Hörgerätestudio wert) nahm einen Abdruck von meinen Ohren und ein paar Tage später hielt ich den eigens für mich angefertigten, passenden Schlafschutz aus Silikon in den Händen.

Endlich kann ich besser schlafen!

Damit zu schlafen ist ein Traum und ich kann damit jetzt wirklich besser schlafen. Nichts drückt! Beim Schlafen kann ich sogar auf einer Seite liegen und habe keinerlei Schmerzen auf dem Ohr, auf dem ich liege. Die Hüfte tut zwar weh, aber dafür kann ja der Schlafschutz nichts. Die Nebengeräusche sind ausgeschaltet und ich habe nicht das Gefühl, dauernd meinen eigenen Atem zu hören. Wenn die Nachbarns bis spät in die Nacht feiern, schlafe ich bereits mit dem Schlafschutz ein und kann damit wirklich absolut besser schlafen. Wenn ich morgens ausschlafen will, dann benutze ich den Schlafschutz meist erst in den frühen Morgenstunden, wenn ich mal auf’s Klo muss. Und dann höre ich keine Kirchturmglocken oder fahrende Autos.

Es ist perfekt mit dem angepassten Schlafschutz zu schlafen und ich kann WIRKLICH damit besser schlafen! Die Anfertigung kostet knapp 100 Euro. Ich weiß, nicht ganz billig, aber doch erschwinglich. Außerdem war mir der Schlafschutz den Preis absolut wert, denn das wichtigste ist ja wirklich, dass ich jetzt gut und entspannt schlafen kann.

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.