Essigessenz – vielseitig einsetzbar und tödlich für Kalk

Essigessenz – Ein altbekanntes Hausmittel?

Essigessenz gehört in jeden Haushalt

Dass Essigessenz unverzichtbar in jedem Haushalt ist, habe ich bereits im zarten Alter von 18 Jahren von meiner Mama mitbekommen. Und im Laufe der Jahre habe ich festgestellt, dass sie Recht hat.

Fliesenstaub entfernen – ein reines Desaster!

Mein neuer Fliesenboden sollte besonders schön werden. Also habe ich ihn unzählige Male feucht gewischt, nachdem der Fliesenleger das OK gab, dass die Fugen trocken sind. Was er mir aber nicht gesagt hatte, war die Tatsache, dass ich unzählige Stunden brauchen würde, um den Fliesenstaub, der sich beim Verlegen neuer Fliesen bildet, wieder von den Fliesen zu bekommen. Wer ähnliches bereits erlebt hat, weiß wovon ich rede. Der Fliesenstaub ist ein grässlicher, grauer Schleier, der mit einem einzigen Wasserwisch sofort von den Fliesen verschwindet. Sind diese allerdings getrocknet, sehen die Fliesen aus, als hätte man niemals darüber gewischt. Sie sehen dann hässlich, grau und verschmiert aus.

Es gibt ja allerlei Bodenreinigungsmittel. Also habe ich mir im Supermarkt extra Fliesenreiniger gekauft und auch einen Spezialreiniger für frisch verlegte Fliesen. Aber glaub jetzt nicht, dass das was geholfen hätte. Ich war verzweifelt, nachdem ich unzählige Male über die Fliesen wischte. Egal welchen Reiniger ich verwendete, nichts half. Ich war fix und fertig von dem stundenlangen bearbeiten der Fliesen, dass ich zwischendurch immer mal eine Pause brauchte und den Raum verließ. Kam ich zurück, fühlte ich mich wie im Dampfbad. Der Wasserdampf schwebte durch den Raum und die Luftfeuchtigkeit war vom vielen Wischen unheimlich hoch. Nach ein paar Tagen fing sogar das Werkzeug, welches ich dummerweise liegen ließ, an zu rosten.

Google half bei der Lösung des Problems

Dank Google kam ich auf die Idee, es mal mit Essigessenz zu versuchen. Ich erhitzte mit dem Wasserkocher ein wenig warmes Wasser und gab einen Schuss Essigessenz dazu. Mit dem Gemisch begab ich mich erneut auf die Knie und begann, die erste Fliese zu schrubben. Wie auch schon an den Tagen zuvor, wurde die Fliese sauber. Doch siehe da….! Auch nachdem die Fliese trocken war, glänzte sie wunderschön. Die Tatsache, dass so ein einfaches Hausmittel hilft, um mit Fliesenstaub benetzte Fliesen wieder wunderschön glänzend zu bekommen, ließ mich fassungslos werden. Weißt Du eigentlich, dass Essigessenz nur einen Bruchteil von dem kostet, was ich für nur eines der teuren Reinigungsmittel bezahlt hatte? Ich hätte mir einen fetten Geldbetrag sparen können, hätte ich mich mal früher informiert. Oder eben gleich meine Mama gefragt!
Wenn Du auf das Bild klickst, wirst Du direkt zu Amazon weiter geleitet. Dort kannst du Essigessenz kaufen.

Verkalktes WC reinigen mit Essigessenz

Ich wohnte mal in einem ziemlich alten Haus. Der Vermieter war nicht so freundlich und ließ eine neue Toilette beim Einzug einbauen. Somit war die Toilette richtig verkalkt. Und mit RICHTIG meine ich, dass Du nach unten schaust und dort, wo sich das Wasser in der Toilette ansammelt, dicker, brauner angetrockneter Kalk hängt. Auch mit herkömmlichen Haushaltsmitteln hatte ich keine Chance, den Kalk abzubekommen.

Mit Essigessenz sah die Sache schon ganz anders aus. Das Wasser wird im  Wasserkocher wird mit einem großen Schuss Essigessenz zum Kochen gebracht. Aber Vorsicht! Wenn Essigessenz im Wasserkocher ist, greift die automatische Ausschaltfunktion des Wasserkochers nicht mehr. Keine Ahnung warum, aber bleib besser daneben stehen und schalte ihn von Hand aus, sobald das Wasser kocht. Ich habe durch Nichtbeachtung schon mehrmals meine Küche unter Wasser gesetzt.

Dann gibst Du das Gemisch aus Wasser und Essigessenz in die Toilette. Achte darauf, dass Du es zuerst in das Wasser der Toilette schüttest, damit die Schüssel nicht springt. Danach kannst Du es auch in restliche Schüssel geben. Nach einer längeren Einwirkzeit kannst Du versuchen, mit einem Schwamm, den Kalk abzuschrubben. Eventuell musst Du das Ganze nochmal wiederholen und ggf. auch über Nacht einwirken lassen. Ich habe es erlebt, dass die Kalkstückchen im ganzen Stück abbröckelten und das WC wieder supersauber wurde.

Auch abschraubbare Teile von Armaturen kann man in dieses Gemisch aus Wasser und Essigessenz legen und einwirken lassen. Einfach alles, was von Kalk befallen ist. Außer natürlich irgendwelche Gegenstände, die vom Kalk zerfressen werden. Aber ich denke, Du weißt selbst, welche Gegenstände das vertragen und welche nicht. Nach ein paar Stunden sieht alles wieder wunderschön und glänzend aus.

Nachdem meine Toilette jetzt natürlich sauber ist, reicht meist die wöchentliche Standardreinigung. Aber ab und zu koche ich Wasser mit Essigessenz auf und gebe es in die Toilette um eventuell aufkommendem Kalk vorzubeugen. Und dem Wasserkocher schadet es auch nicht, wenn er mal entkalkt wird.

Ich nutze den Essigessenz von Surig. Surig gibt auch ganz tolle Haushaltstipps zum Thema Essigessenz, die Du hier nachlesen kannst.

Den besten bayerischen Krautsalat mache ich mit Essigessenz

Essigessenz schmeckt ja schon ziemlich intensiv. Normalerweise bevorzuge ich in der Küche andere Essige. Allerdings wird der in meinen Augen beste, bayerische Krautsalat mit Essigessenz hergestellt.

Du willst mein geheimes Rezept für den Krautsalat gerne habe?

Einfach hier E-Mail Adresse eintragen und Du bekommst den kostenlosen Downloadlink:

 



 

Möchtest Du noch mehr kostenlose Haushaltstipps erhalten?

Dann lade Dir hier mein E-Book mit den besten Haushaltstipps herunter:

 

Und bei Amazon kannst Du den Essigessenz bestellen

 

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.