Das Mini Fotostudio setzt Motive perfekt in Szene

Die klappbare Lichtbox mit LED-Beleuchtung macht Deinen Schreibtisch zum Fotostudio

Das Fotostudio für Zuhause

Dass ich mir mal ein eigenes Fotostudio zu Hause anschaffen würde, war gar nicht meine Absicht. Durch Zufall kam ich beim googeln auf die klappbare Fotobox. Nachdem ich als Shoppingbloggerin immer wieder mal Gegenstände gut in Szene setzen muss, fand ich die Idee gut, mir ein klappbares Fotostudio zu kaufen.

Die Details der klappbaren Lichtbox

Weil ich wie gesagt durch Zufall auf die Lichtbox kam, habe ich selbst nach dem Auspacken der Lieferung nicht kapiert, was ich bestellt hatte. Zunächst sah die Lieferung nämlich aus, wie eine neue Hülle für mein iPad. Ich begann bereits, an mir zu zweifeln, da ich mich echt nicht erinnern konnte. Weder an eine iPad Hülle, noch an sonst was, das so aus sah, wie das, was ich nun vor mir hatte.

Auf jeden Fall hatte ich irgendwann verstanden, dass es sich um die bei vollstem Bewusstsein bestellte Lichtbox handelte. Ganz flach zusammen gefaltet konnte ich wirklich nicht gleich drauf kommen. Mit unter 25 cm Seitenmaß ist sie nicht allzu groß und eignet sich für Fotografien von eher kleineren Gegenständen. Es gibt allerdings unterschiedliche Größen zu kaufen. Aufgeregt packte ich mein erstes tragbares Fotostudio aus.

Mit seitlichen Magneten wird die Box schnell zusammen gesteckt. An der oberen Seite befindet sich eine LED-Leiste, die mit einem USB-Stecker zum Leuchten gebracht werden kann. Ich verwende für die Stromzufuhr eine Powerbank, was mir maximale Flexibilität erlaubt.

Wenn das Mini Fotostudio zusammengebaut ist, kann man sich noch für eine der beiden mitgelieferten Hintergründe in schwarz oder weiß entscheiden. Und dann geht’s los…

Gegenstände super ausleuchten mit dem Fotostudio für zu Hause

Nun legst Du Dein Motiv in die Lichtbox und bist erst mal baff, wie toll der Gegenstand von der LED-Beleuchtung ausgeleuchtet wird. Dann musst Du mit der Kamera oder dem Smartphone ganz nah heran zoomen. Sonst hast Du Ränder der Box auf dem Foto.

Und fertig, ist der perfekt in Szene gesetzte Gegenstand aus Deinem eigenen Fotostudio.

Was ich total toll finde ist, dass Du nicht warten musst, bis das Tageslicht den Gegenstand ausleuchtet. Mit diesem Mini Fotostudio kannst Du wirklich auch nachts fotografieren und kannst das Fotoobjekt toll ausleuchten.

Wenn Du auf das unten angezeigte Bild klickst, kommst Du direkt zu Amazon und dem Fotostudio, welches ich mir gekauft habe.

 

Natürlich kannst Du Dir auch andere Fotostudio Varianten ansehen. Vielleicht willst Du Dich auch für eine andere Größe entscheiden. HIER geht’s zur Übersicht auf Amazon. Manche der Lichtboxen verfügen über eine eingebaute LED-Lichtleiste, wie meine Fotobox und andere nicht. Manchmal sind auch Strahler im Set enthalten.

Für noch mehr Shoppingtipps von mir klicke HIER

 

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.