Strandbad Übersee – ein Abend am bayerischen Meer

Strandbad Übersee – Wegfahren nicht notwendig!

Wer das Strandbad Übersee /Feldwies am Chiemsee kennt, weiß wovon ich rede. Ein Ausflug dort hin, ist wie ein Urlaubstag am Meer. Tagsüber relaxt man am Sandstrand im Strandbad Übersee direkt am Chiemsee oder auch auf der weitläufigen Wiese auf dem knapp 40.000 m² großen Areal. Der 800 m lange Naturstrand im Strandbad Übersee ist einzigartig. Wo gibt’s in Bayern bitteschön sonst solche Sandstrände? Und wenn das Wetter passt, fühlt man sich erst recht wie im Urlaub. Für das leibliche Wohl ist dank dem Strandcafé mit großer Sonnenterrasse bestens gesorgt. Für die Eiligen gibt es zwei Kisoke.

Strandbad Übersee – die Beachbar – ideal zum „Sundownen“

Nach einem ausgiebigen Badetag am bayerischen Meer im Standbad Übersee / Feldwies, geht’s dann abends in die Beachbar zum „Sundownen“. Etwas in dieser Art wie im Strandbad Übersee habe ich in ganz Deutschland noch nicht gesehen. Gut, ich war noch nicht überall, aber ich war in Thailand und irgendwie war dort ähnliches Feeling. Aber ich kann ja schließlich nicht jede Woche nach Thailand fliegen. Zu weit! Zu teuer! Und ich muss sagen, ein Abend an der Beachbar im Strandbad Übersee steht einer lauen Sommernacht am Meer nichts nach.

Dort spielen immer wieder Live Bands, es gibt Barbecue, Steckerlfisch, Cocktails, Bier und eine Shisha Lounge. Die wenigen Plätze um das Lagerfeuer sind meist schnell besetzt, aber in einer lauen Sommernacht, benötigt man das wärmende Feuer gar nicht. Mit den Füssen im warmen Sand kann man dem Sonnenuntergang zusehen. Es gibt unzählige Sitzgelegenheiten und den ganzen Abend sieht man Menschen, die sich Liegestühle, die in massenhafter Zahl vorhanden sind, in allen möglichen Ecken im Strandbad Übersee platzieren. Manche sitzen direkt am Chiemsee und halten ihre Füsse ins kühlende Wasser. Oder sie sitzen in gemütlichen Gruppen zusammen und genießen den traumhaften Sonnenuntergang. Wieder andere ziehen sich ein wenig zurück und lauschen von Ferne der chilligen Musik. Die einen tanzen, die anderen relaxen.

Deshalb: Ein Abend in der Beachbar im Strandbad Übersee ist ein Muss für jeden, der irgendwann mal in die Nähe des Chiemsees kommt.

Ich freue mich, wenn dir mein Beitrag gefallen hat. Wenn du magst, abboniere meinen Newsletter  links im Menü. Sobald ein neuer Beitrag vorhanden ist, bekommst du eine Nachricht.

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.